HAND IN HAND
für den Tierschutz

Zuhause gesucht

Hier stellen wir Ihnen die Tiere vor, für welche unser Verein ein neues Zuhause sucht. Dies sind in der Regel Fundtiere. Wenn Sie - aus welchen Gründen auch immer - ihr Tier abgeben müssen, dann sind wir gerne bereit, auch Ihr Tier auf dieser Seite mit Bild und Beschreibung anzubieten, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Grundsätzlich möchten wir Tiere nur vermitteln, wenn eine artgerechte Haltung in ihrem neuen Zuhause sichergestellt ist.
  • Hunde für eine beabsichtigte Ketten- oder Zwingerhaltung werden grundsätzlich nicht vermittelt.
  • Katzen werden nur mit Freilauf vermittelt, es sei denn, dass sie als reine Wohnungskatzen bisher gehalten wurden.
  • Katzenkinder werden normalerweise zu zweit oder zu einer anderen Katze vermittelt.
  • Kleintiere werden nur mit, bzw. zu einem Partner vermittelt.
  • Käfige können nie groß genug sein, daher achten wir auf die Mindestgröße für die jeweilige Tierart!
  • Täglichen Auslauf, im Freigehege oder in der Wohnung setzen wir grundsätzlich voraus.
  • Telefonische Zusagen sind generell unverbindlich - nur der Tierabgabevertrag ist bindend.
  • Für unsere Tiere wird generell eine Schutzgebühr erhoben, die sich an den durchgeführten Präventivmaßnahmen wie Kastration, Impfungen, Chipimplantat usw. orientiert.

Unsere besondere Aufmerksamkeit benötigt

Referenz / Art:ID 4010 / Katze
Name:Wolfi
Merkmale:getigert mit vier weißen Pfoten, linkes Auge fehlt
Ansprechpartner:Theresia Lydia Schonhardt
vorsitz2@tierschutzvereinvs.de
07705-3149781
NOTFALL WOLFI!!!!!!!!
Auf einer Pflegestelle warte ich, dass sich jemand meldet der mich kennenlernen möchte. Die Pflegemama sagt: so einen tollen Kater muss man einfach nur lieb haben. Ich schmuse gerne und bin glücklich und dankbar wenn ich in deiner Nähe sein darf. Wer gibt mir, einem verwaisten Kater ein neues liebevolles Zuhause? Mein Frauchen ist verstorben und ich habe einige Tage ganz geduldig auf ihrem Balkon gewartet, bis jemand kommt und mir die Tür aufmacht. Geboren bin ich 2004, kastriert, regelmäßig geimpft und im März musste mir ein Auge entfernt werden. Auf dem anderen Auge sehe ich hell und dunkel, komme damit wunderbar zu recht . Also sollte es in meinem neuen Zuhause nicht zu hektisch zugehen. Am liebsten wäre mir eine ältere Dame oder Paar, die viel Zeit mit mir verbringen, schmusen, streicheln und mich einfach lieb haben. Aufgrund meines kleinen Handicaps wäre Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon das Ideale. Ein paar Sonnenstrahlen auf meinem Bauch würde ich sehr genießen. Bitte gebt mir eine Chance und ihr bekommt einen ganz lieben Schmusebär.
veröffentlicht von LS am 17.04.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 2808 / Vogel
Name:
Merkmale:20 Zwergwyandotten + 5 Hähne
Ansprechpartner: Tierheim Dreherhof/Frau Albrecht
Anschrift:Dreherhof 2
73434 Aalen
Telefon:07366-5886
20 männliche Zwergwyandotten und 5 Hähne suchen einen neuen Wirkungskreis. Wer hat die Möglichkeit, Tiere bei sich aufzunehmen? Bitte wenden Sie sich direkt an das Tierheim Dreherhof (Ostalbkreis), Frau Albrecht.
veröffentlicht von DW am 20.04.2016
Copyright © 2018 by Tierschutzverein VS e.V.