Zuhause gesucht

Hier stellen wir Ihnen die Tiere vor, für welche unser Verein ein neues Zuhause sucht. Dies sind in der Regel Fundtiere. Wenn Sie - aus welchen Gründen auch immer - ihr Tier abgeben müssen, dann sind wir gerne bereit, auch Ihr Tier auf dieser Seite mit Bild und Beschreibung anzubieten, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Grundsätzlich möchten wir Tiere nur vermitteln, wenn eine artgerechte Haltung in ihrem neuen Zuhause sichergestellt ist.
  • Hunde für eine beabsichtigte Ketten- oder Zwingerhaltung werden grundsätzlich nicht vermittelt.
  • Katzen werden nur mit Freilauf vermittelt, es sei denn, dass sie als reine Wohnungskatzen bisher gehalten wurden.
  • Katzenkinder werden normalerweise zu zweit oder zu einer anderen Katze vermittelt.
  • Kleintiere werden nur mit, bzw. zu einem Partner vermittelt.
  • Käfige können nie groß genug sein, daher achten wir auf die Mindestgröße für die jeweilige Tierart!
  • Täglichen Auslauf, im Freigehege oder in der Wohnung setzen wir grundsätzlich voraus.
  • Telefonische Zusagen sind generell unverbindlich - nur der Tierabgabevertrag ist bindend.
  • Für unsere Tiere wird generell eine Schutzgebühr erhoben, die sich an den durchgeführten Präventivmaßnahmen wie Kastration, Impfungen, Chipimplantat usw. orientiert.

Steckbrief

Referenz / Art:ID 5974 / Exot
Name:
Merkmale:Leguan
Ansprechpartner: Vogel
Mobil:01578-3935529
Hallo wo sitzt eine Leguandame alleine in ihrem Terrarium und hat Lust mich bei ihr einziehen zu lassen. Bin in November 2015 geboren und meine Partnerin ist verstorben. Da ich so traurig bin, hat sich mein Besitzer entschlossen, dass es für mich toll wäre, wenn ich bei dir einziehen könnte.
*********** Es handelt sich um eine Privatabgabe, der Tierschutzverein leistet Hilfe zur Vermittlung, kann aber nichts zu dem Tier sagen und auch keine Garantie übernehmen*********
veröffentlicht von LS am 11.02.2021