HAND IN HAND
für den Tierschutz

Zuhause gesucht

Hier stellen wir Ihnen die Tiere vor, für welche unser Verein ein neues Zuhause sucht. Dies sind in der Regel Fundtiere. Wenn Sie - aus welchen Gründen auch immer - ihr Tier abgeben müssen, dann sind wir gerne bereit, auch Ihr Tier auf dieser Seite mit Bild und Beschreibung anzubieten, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Grundsätzlich möchten wir Tiere nur vermitteln, wenn eine artgerechte Haltung in ihrem neuen Zuhause sichergestellt ist.
  • Hunde für eine beabsichtigte Ketten- oder Zwingerhaltung werden grundsätzlich nicht vermittelt.
  • Katzen werden nur mit Freilauf vermittelt, es sei denn, dass sie als reine Wohnungskatzen bisher gehalten wurden.
  • Katzenkinder werden normalerweise zu zweit oder zu einer anderen Katze vermittelt.
  • Kleintiere werden nur mit, bzw. zu einem Partner vermittelt.
  • Käfige können nie groß genug sein, daher achten wir auf die Mindestgröße für die jeweilige Tierart!
  • Täglichen Auslauf, im Freigehege oder in der Wohnung setzen wir grundsätzlich voraus.
  • Telefonische Zusagen sind generell unverbindlich - nur der Tierabgabevertrag ist bindend.
  • Für unsere Tiere wird generell eine Schutzgebühr erhoben, die sich an den durchgeführten Präventivmaßnahmen wie Kastration, Impfungen, Chipimplantat usw. orientiert.

Unsere besondere Aufmerksamkeit benötigt

Referenz / Art:ID 4379 / Katze
Name:Lisbeth
Merkmale:grau getigert
Ansprechpartner:Theresia Lydia Schonhardt
vorsitz2@tierschutzvereinvs.de
07705-3149781
Notfall Nr. 1 Wer kann uns helfen ? Ich bin die 5-jährige Lisbeth und eine von 7 Miezen, die bisher liebevoll von einem älteren Herrn mit Häuschen im Grünen versorgt wurden. Leider ist unser Herrchen nun verstorben und keiner will uns haben. Einige von uns sind relativ scheu, aber sie haben schon gemeinsam ein Zuhause in ländlicher Gegend gefunden. Übrig geblieben sind meine beiden Kumpelinen Krümele (12 J.), Missi (14 Jahre) und ich. Ich glaube, ich habe chronischen Schnupfen, muss dehalb ab und zu niesen und meine Äuglein sollten hin- und wieder ein bischen ausgewischt werden. Schlimm ist er nicht, aber wenn jetzt der Winter kommt und ich mein Zuhause verliere und draußen leben muss, dann wird er sich sicherlich verschlechtern. Finde ich vielleicht bei dir ein kuscheliges Sofaplätzchen, wo ich nach der Eingewöhnung auch in ungefährlichen Freigang kann ? Natürlich würde ich gerne meine beiden Oldie-Mädels mitbringen, aber das würde wohl an ein Wunder grenzen, oder etwa nicht ?
veröffentlicht von LS am 11.11.2018

Unsere besondere Aufmerksamkeit benötigt

Referenz / Art:ID 4380 / Katze
Name:Missi
Merkmale:schwarz
Ansprechpartner:Theresia Lydia Schonhardt
vorsitz2@tierschutzvereinvs.de
07705-3149781
Notfall Nr. 3 Wer kann uns helfen ? Ich bin die 14-jährige Missi und eine von 7 Miezen, die bisher liebevoll von einem älteren Herrn mit Häuschen im Grünen versorgt wurden. Leider ist unser Herrchen nun verstorben und keiner will uns haben. Einige von uns sind relativ scheu, aber sie haben schon gemeinsam ein Zuhause in ländlicher Gegend gefunden. Übrig geblieben sind meine beiden Kumpelinen Krümele (12 J), Lisbeth (5 J.) und ich. Ich bin schon ein altes Mädchen und kuschle mich deshalb gerne auf´s Sofa. Ich darf gar nicht daran denken, wenn der Winter kommt und wir kein Zuhause mehr haben. Meine alte Freundin Krümele würde ich furchtbar gerne mitbringen, damit mir das Eingewöhnen bei dir leichter fällt. Natürlich gehe ich auch mal gerne nach draußen, besonders wenn die Sonne scheint. Gibt es jemanden, der uns 2 alte Damen bei sich aufnimmt ?
veröffentlicht von LS am 11.11.2018

Unsere besondere Aufmerksamkeit benötigt

Referenz / Art:ID 4381 / Katze
Name:Krümele
Merkmale:getigert
Ansprechpartner:Theresia Lydia Schonhardt
vorsitz2@tierschutzvereinvs.de
07705-3149781
Notfall Nr. 2 Wer kann uns helfen ? Ich bin die 12-jährige Krümele und eine von 7 Miezen, die bisher liebevoll von einem älteren Herrn mit Häuschen im Grünen versorgt wurden. Leider ist unser Herrchen nun verstorben und keiner will uns haben. Einige von uns sind relativ scheu, aber sie haben schon gemeinsam ein Zuhause in ländlicher Gegend gefunden. Übrig geblieben sind meine beiden Kumpelinen Missi (14 Jahre), Lisbeth (5 J.) und ich. Ich bin schon ein älteres Mädchen und habe altersbedingt ein bischen Probleme mit der Hüfte und kuschle mich deshalb gerne auf´s Sofa. Ich darf gar nicht daran denken, wenn der Winter kommt und wir kein Zuhause mehr haben. Meine alte Freundin Missi würde ich furchtbar gerne mitbringen, damit mir das Eingewöhnen bei dir leichter fällt. Natürlich gehe ich auch mal gerne nach draußen, besonders wenn die Sonne scheint. Gibt es jemanden, der uns 2 alte Damen bei sich aufnimmt ?
veröffentlicht von LS am 11.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4188 / Katze
Name:Oskar
Merkmale:getigert
Ansprechpartner: Neubauer
Telefon:07728-6454894 AB
Ich bin der freche Oskar und suche, wenn es möglich ist, mit Emi meiner Schwester ein für immer Zuhause. Oder wenn Du ein gleichaltriges Tier hast könnten wir es miteinander probieren. Geboren sind wir im Mai 2018, kastriert, entwurmt, gechipt, tätowiert und haben die 1. Impfung. In unserem Zuhause wünschen wir uns nach der Eingewöhnung Freigang in einer sicheren Umgebung. Eine Katzenklappe würde manches erleichtern und Ihr müsst nicht immer Portier spielen. Also schnell zum Telefon und einen Termin zum kennenlernen ausmachen.
veröffentlicht von LS am 14.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4189 / Katze
Name:Emi
Merkmale:getigert dunkel
Ansprechpartner: Neubauer
Telefon:07728-6454894 AB
Darf ich mich vorstellen: Emi ist mein Name, geboren im Mai 2018 und wurde liebevoll an die Menschen gewöhnt. Inzwischen bin ich kastriert, geimpft, gechipt, tätowiert, entwurmt und habe die 1. Impfung. In meinem für immer Zuhause würde ich am liebsten mit meinem Bruder Oskar einziehen. Wir sind ein eingespieltes Team und Du hättest viel Freude an uns. Eins darfst Du nicht erwarten, wir springen nicht sofort auf den Schoß wenn Du irgendwo sitzt. Dies könnten wir aber noch trainieren. Meine Pflegemama hat gesagt: in Einzelhaltung werde ich nicht abgegeben. Das Katzenleben ist zu zweit doppelt so schön. Was wir uns wünschen ist ein Zuhause wo wir nach der Eingewöhnung sicheren Freigang bekommen. Es ist für Katzen einfach schön, wenn man auf Bäume klettern kann, durch den Garten streifen und so manches mehr. Wann rufst Du an um mich kennenzulernen?
veröffentlicht von LS am 14.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4338 / Katze
Name:Puschel
Merkmale:schwarz-weiß
Ansprechpartner:Theresia Lydia Schonhardt
vorsitz2@tierschutzvereinvs.de
07705-3149781
Hallo, darf ich mich vorstellen: ich bin Puschel!
Diesen Namen haben mir die netten Mädels auf der Pflegestelle gegeben. Vor einigen Wochen bin ich, ca. 3-4 Jahre, kastriert, einer tierlieben Familie zugelaufen. Bleiben konnte ich dort nicht und meine früheren Besitzer haben sich nicht gemeldet. Da ich ein so toller, zutraulicher und problemloser Kater bin, habe ich es verdient ein für immer Zuhause zu bekommen. Mit Hunden und anderen Artgenossen verstehe ich mich prima, Kinder sind auch kein Problem. Vom Wesen bin ich eher der ruhigere Typ, genieße die menschliche Nähe und habe das Büro erobert. Wenn ich bei dir einziehe, bin ich entwurmt, gechipt und geimpft. Dass ich bereits kastriert bin habe ich ja gesagt. So nun mein Wunsch: ein liebevolles Zuhause mit viel Zeit und auf jeden Fall nach der Eingewöhnung die Möglichkeit des Freigangs in einer sicheren Umgebung. Wenn Du noch eine Katzenklappe hättest wäre es perfekt.
veröffentlicht von LS am 14.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4406 / Katze
Name:Rocky
Merkmale:Europ.Kurhaar, creme-weiß
Chipnr.:Gechipt
Ansprechpartner:Jana Schirmer
Hüfingen
Email:jana.schirmer@hotmail.de
Mobil:0172-8950 905
Leider ist unser Frauchen verstorben und wir suchen dringend ein neues, liebevolles Zuhause. Da wir zusammen groß geworden sind, möchten wir auf keinen Fall getrennt werden. Wir sind beide absolut lieb und wurden bisher nur in der Wohnung gehalten, aber das muss nicht so bleiben. Ein Zuhause mit ungefährlichem Freigang und Katzenklappe o.ä. würden wir vorziehen; Ich bin der Rocky, 6 Jahre, natürlich kastriert, geimpft und gechipt. Ich habe noch sehr mit dem Verlust meines Frauchens zu kämpfen und bin daher im Moment sehr zurückhaltend und schüchtern. Man braucht mit mir ein wenig Geduld aber dann lerne ich zu vertrauen und schmuse auch gerne mal. Diese Tier ist eine private Abgabe, für die Angaben zum Tier zeichnet der TSV nicht verantwortlich; eine Vorkontrolle findet statt; Unser Frauchen hat uns immer viel Zeit und Aufmerksamkeit geschenkt. Wir würden uns sehr freuen, so jemanden wieder zu finden und in unser Herz zu schließen.
veröffentlicht von KR am 13.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4405 / Katze
Name:Cyres
Merkmale:Perser-EKH-Mix, tricolor
Ansprechpartner:Jana Schirmer
Hüfingen
Email:jana.schirmer@hotmail.de
Mobil:0172-8950 905
Leider ist unser Frauchen verstorben und wir suchen dringend ein neues, liebevolles Zuhause. Da wir zusammen groß geworden sind, möchten wir auf keinen Fall getrennt werden. Wir sind beide absolut lieb und wurden bisher nur in der Wohnung gehalten, aber das muss nicht so bleiben. Ein Zuhause mit ungefährlichem Freigang und Katzenklappe würden wir vorziehen; Ich bin die Cyres, 7 Jahre alt, kastriert und geimpft. Ich bin sehr verschmust und ruhig und suche den Kontakt zum Menschen. Ich gewöhne mich recht schnell an eine neue Umgebung/Besitzer. Unser Frauchen hat uns immer viel Zeit und Aufmerksamkeit geschenkt. Wir würden uns sehr freuen, so jemanden wieder zu finden und in unser Herz zu schließen. Diese Tier ist eine private Abgabe, für die Angaben zum Tier zeichnet der TSV nicht verantwortlich; eine Vorkontrolle findet statt;
veröffentlicht von KR am 13.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4387 / Katze
Name:Lana
Merkmale:grau-weiße Brust u. Pfötchen
Chipnr.:Gechipt
Ansprechpartner:Dorothea Stegerer
Löffingen
Mobil:0172-777 2517
Ich bin die süße verschmuste Lana und habe bisher mit weiteren Miezen nur in Wohnungshaltung gelebt. Ich bin im März 2017 geboren, stubenrein, gechipt, geimpft und noch nicht kastriert; wenn bei dir schon ein Katzenkumpel wohnt, wäre das super, denn inn Einzelhaltung werde ich nicht abgegeben: Diese Tier wird von privat abgegeben. Für die Angaben zum Tier ist der Tierschutzverein nicht verantwortlich; eine Vorkontrolle findet statt;
veröffentlicht von KR am 07.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4388 / Katze
Name:Miky
Merkmale:schwarz, Wohnungshaltung
Chipnr.:Gechipt
Ansprechpartner:Silvia Rühl
Rötenbach-Friedenweiler
Mobil:0152-2959 1271
Liebe Katzenfreunde, ich suche dringend für meine zwei total verschmusten Wohnungskatzen ein liebevolles Zuhause. Leider muss ich sie aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Miky und sein Bruder Mäxchen sind 12 Jahre alt und natürlich kastriert. Die beiden hängen sehr aneinander und sollen zusammen bleiben. Ein vernetzter Balkon oder Terrasse wäre sehr schön für die beiden. Dieses Tier wird von privat abgegeben. Für die Angaben zum Tier ist der Tierschutzverein nicht verantwortlich;
veröffentlicht von KR am 07.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4389 / Katze
Name:Mäxchen
Merkmale:grau-blau, Wohnungshaltung
Chipnr.:Gechipt
Ansprechpartner:Silvia Rühl
Rötenbach-Friedenweiler
Mobil:0152-2959 1271
Liebe Katzenfreunde, ich suche dringend für meine zwei total verschmusten Wohnungskatzen ein liebevolles Zuhause. Leider muss ich sie aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Mäxchen und sein Bruder Miky sind 12 Jahre alt und natürlich kastriert. Die beiden hängen sehr aneinander und sollen zusammen bleiben. Ein vernetzter Balkon oder Terrasse wäre sehr schön für die beiden. Dieses Tier wird von privat abgegeben. Für die Angaben zum Tier ist der Tierschutzverein nicht verantwortlich;
veröffentlicht von KR am 07.11.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4339 / Katze
Name:Mogli und Baily
Merkmale:schwarz, Langhaarmix, creme Perser
Ansprechpartner: Lauscher
Mobil:01522-2968509
Alternativ:Theresia Lydia Schonhardt
vorsitz2@tierschutzvereinvs.de
07705-3149781
Wir sind Mogli, schwarz und Baily creme, beide 6 Jahre, kastriert. Ich Mogli war ein winziges Findelkätzchen, wurde mit der Flasche groß gezogen und habe Baily als Kumpel bekommen. Zum schmusen kommen wir wenn wir wollen, mögen es nicht, wenn man uns auf den Arm nimmt und tragen will. Wir lebten die ganze Zeit in der Wohnung mit einem gesicherten Balkon. Nun hat sich die Lebenssituation von unserer Familie sehr geändert. Wir haben keinen Balkon mehr und sie arbeiten sehr viele Stunden am Tag. Dadurch sind wir viel alleine und das macht uns sehr unglücklich. Ich Mogli bin dann schon mal gefrustet und markiere. Es liegt kein gesundheitliches Problem vor. Daher hat unsere Familie überlegt, dass wir bestimmt bei lieben Menschen, die viel Zeit haben, glücklicher wären. Es wäre schön, wenn ein großer gesicherter Balkon da wäre, noch toller Terrasse und Garten. Kleine Kinder sind wir nicht gewöhnt und bekommen vor lauten Stimmen Angst. Ein ruhiger Haushalt, vielleicht Senioren die viel Zuhause sind, wäre ideal.....Diese Tiere werden von den Besitzern abgegeben, eine Vorkontrolle findet in jedem Fall statt. Sämtliche Angaben zu den Tieren basieren auf dessen Informationen, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit der Tierschutzverein VS nicht verantwortlich ist....Sie werden mit Schutzvertrag und Vorkontrolle nur zusammen vermittelt. Bitte Whatsapp oder SMS senden, wir rufen zurück oder Mail an den Tierschutzverein VS.
veröffentlicht von LS am 17.10.2018

Steckbrief

Referenz / Art:ID 3978 / Katze
Name:Maya
Merkmale:schwarz mit kleinem weißen Fleck
Ansprechpartner:Theresia Lydia Schonhardt
vorsitz2@tierschutzvereinvs.de
07705-3149781
Hallo hier ist "MAYA", 10 Jahre, kastriert, regelmässig geimpft und sucht ein neues Zuhause. In meinem jetzigen Zuhause hat es eine Veränderung gegeben und mein Frauchen kann mich nicht mehr versorgen. Bin verschmust, liebe es bei schönen Wetter Freigang zu bekommen und würde mich über ein ruhiges Zuhause freuen........... Dieses Tier wird von den Besitzern abgegeben, eine Vorkontrolle findet in jedem Fall statt. Sämtliche Angaben zum Tier basieren auf dessen Informationen, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit der Tierschutzverein VS nicht verantwortlich ist.... Der Erstkontakt erfolgt über den Tierschutzverein.
veröffentlicht von LS am 15.09.2018
Copyright © 2018 by Tierschutzverein VS e.V.