HAND IN HAND
für den Tierschutz

Zuhause gesucht

Hier stellen wir Ihnen die Tiere vor, für welche unser Verein ein neues Zuhause sucht. Dies sind in der Regel Fundtiere. Wenn Sie - aus welchen Gründen auch immer - ihr Tier abgeben müssen, dann sind wir gerne bereit, auch Ihr Tier auf dieser Seite mit Bild und Beschreibung anzubieten, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Grundsätzlich möchten wir Tiere nur vermitteln, wenn eine artgerechte Haltung in ihrem neuen Zuhause sichergestellt ist.
  • Hunde für eine beabsichtigte Ketten- oder Zwingerhaltung werden grundsätzlich nicht vermittelt.
  • Katzen werden nur mit Freilauf vermittelt, es sei denn, dass sie als reine Wohnungskatzen bisher gehalten wurden.
  • Katzenkinder werden normalerweise zu zweit oder zu einer anderen Katze vermittelt.
  • Kleintiere werden nur mit, bzw. zu einem Partner vermittelt.
  • Käfige können nie groß genug sein, daher achten wir auf die Mindestgröße für die jeweilige Tierart!
  • Täglichen Auslauf, im Freigehege oder in der Wohnung setzen wir grundsätzlich voraus.
  • Telefonische Zusagen sind generell unverbindlich - nur der Tierabgabevertrag ist bindend.
  • Für unsere Tiere wird generell eine Schutzgebühr erhoben, die sich an den durchgeführten Präventivmaßnahmen wie Kastration, Impfungen, Chipimplantat usw. orientiert.

Steckbrief

Referenz / Art:ID 4630 / Katze
Name:Lima
Merkmale:Bengal-Mix
Chipnr.:Gechipt
Ansprechpartner:Melanie Renner
Email:melaren81@gmail.com
Telefon:07721-916 3482
Mobil:0176-457 16586
Alternativ:Kornelia Rothe
aktion5@tierschutzvereinvs.de
07726-5208
Ich bin Lima, eine wunderschöne Bengal-Mix-Dame, 5 Jahre alt, kastriert, gechipt, entwurmt und geimpft. Nach kurzem Aufenthalt wurde bei meinem Frauchen eine Allergie festgestellt und nun suche ich ein liebevolles Für-immer-Zuhause mit Freigang in verkehrssicherer Gegend. Bitte melde dich recht bald, damit wir uns kennen lernen. Der TSV leistet hier Hilfe zur Vermittlung, für die Angaben zum Tier zeichnet ausschließlich der Besitzer verantwortlich.
veröffentlicht von KR am 18.04.2019
Copyright © 2019 by Tierschutzverein VS e.V.